Allgemein

15.05.2020

Online Lesekreis: Queer Lovers and Hateful Others (Jin Haritaworn 2015)

Mit Rena Onat und Jin Haritaworn Jeden Montag, 29. Juni – 27. Juli 2020, 18h Exiled from both the gentrified spaces of queer regeneration and liberal ... Weiterlesen ...
13.03.2020

DGS 1 Kurs mit dem Team von Lebendige Gebärden I Frühling 2020

**Dieser Kurs findet online statt!** Dienstags, 19:30h, 21. April – 30. Juni 2020 und Mittwochs, 18:00h, 22. April – 01. Juli 2020 Auch in diesem Jahr, ... Weiterlesen ...
05.05.2020

Wir suchen eine Person für ein DGS Werbevideo!

Für unser Werbevideo suchen wir nach einer gehörlosen Person, am liebsten eine Schwarze Person, Indigene Person, Person of Colour. „It’s About Our Booties“ ist eine Körper-Empowerment-Reihe ... Weiterlesen ...
05.05.2020

Radical Solidarity

Zur Dokumentation: The Living Archives Jüdisch-Muslimische Solidarität – Überlegungen, Austausch und dekoloniale Strategieentwicklungen   Freitag/Samstag 05./06. Juni 2020, 10-18h undFreitag/Samstag 12./13. Juni 2020, 10-18h   Mit diesem ... Weiterlesen ...
30.10.2019

Filmscreening und Q&A: Forget Winnetou! – Loving in The Wrong Way

Donnerstag, 21. November 2019, 19h Diese Veranstaltung findet in englischer und teilweise deutscher Lautsprache statt. An event by the filmmaker Red Haircrow, guest speaker Karin Louise ... Weiterlesen ...
07.08.2019

Bewegungsgeschichte*n re/visited: Gespräche mit Zeitzeug*innen Teil II

Zur Dokumentation: The Living Archives Montag, 2. September 2019, 19h Die 1990er Jahre: Bündnispolitiken – innere und äußere Konfliktlinien – bewegungspolitische Veränderungen Mit: Anita Awosusi, Peggy ... Weiterlesen ...
08.07.2019

Sommerpausen Grüße

2019 startete bei xart splitta mit einigen Herausforderungen und Umstrukturierungen. Wir blicken aber auch auf viele schöne Momente zurück. So freuen wir uns seit Februar Juliana ... Weiterlesen ...
04.04.2018

DISSOLVING TERRITORIES | kulturgeographien eines neuen eelams

»DISSOLVING TERRITORIES« beschäftigt sich mit Fragen von Exil, Vertreibung und Staatenlosigkeit aus einer gezielt eelam-tamilischen Perspektive. In dieser Reihe wird versucht, diese Lebensrealitäten und Erfahrungen in ... Weiterlesen ...
16.06.2017

sprachliches politisches handeln gestalten

die reihe hat im ersten halbjahr 2017 stattgefunden. eine eigene sprache zu finden ist antidiskriminierendes empowerment. zu verstehen wie macht- und gewaltvoll sprachliche handlungen sind, kann ... Weiterlesen ...
25.09.2014

Filmpremiere: DURCH GÄRTEN TANZEN

Mit dem Motto „Neue Wege“ eröffnet das 5. Salon Qi zur Erinnerung an Tatjana Barbakoff die Türe… In Kooperation mit xart splitta e.V. präsentiert li:chi movie ... Weiterlesen ...
16.12.2013

Turning Pages

Turning Pages ist eine Sammlung von 14 Kunstwerken: Gemalt, gezeichnet, designed, fotografiert, getextet, inszeniert. Diese wurden 2014 von xart splitta veröffentlicht, um: Die Vorstellung(en) von Zweigeschlechtlichkeit ... Weiterlesen ...
11.06.2013

interdependenzen

diskriminierungen sind immer komplex und mehrschichtig. es gibt keine einfachen, monolithischen diskriminierungen, die dann addiert werden können in politiken und analysen, die frei wählbar wären und ... Weiterlesen ...
11.06.2013

ästhetik

ästhetik, wie der begriff konventionell benutzt wird, ist die macht_volle, machtbestimmte einlesung von etwas als schön brilliant künstlerisch beeindruckend wichtig ausdrucksstark literarisch wichtig –oder eben das ... Weiterlesen ...
28.05.2013

kritik

kritik ist lebendig sein kritisiert werden ist wahrgenommen werden, ist die bereitschaft sich mit mir, meinen positionen_äußerungen_handlungen auseinanderzusetzen kritik ist offenheit zu kontakt ist wunsch nach ... Weiterlesen ...
27.05.2013

kunst

je länger wir über kunst nachdenken, umso unsicherer werden wir. es gibt viele formen von kunst, die wir nicht meinen, wenn wir xart splitta auch als ... Weiterlesen ...
24.05.2013

sprache

ist living mit_teilung handeln, immer wieder neu immer wieder anders hegemonial zurichtend diskriminierungen und privilegierungen aus_drückend (für mich: mich einzwingend in zweigenderungen und meine weißen und ... Weiterlesen ...
02.05.2013

Ent_2genderung

Ent_2genderung war ein Projekt mit unterschiedlichen Formaten, dass 2013 von xart splitta begonnen wurde. Die Ideen von Ent_2genderung sind nach wie vor aktuell, weshalb wir euch ... Weiterlesen ...
29.04.2013

artists’ (self) presentations

we, ja’n and lann, decided to ask the artists to come up themselves with some kind of self-presentation that they would like to see_read_listen to in ... Weiterlesen ...
29.04.2013

traces and fractures through and with the concept: to dyke_trans | dis_visualizing re_locating de_silencing |

to dyke_trans to act | acting | to interact | interacting | acting critically politically reflectively | shaping locations | shaping critical positionings | creating_visualizing_ constructing ... Weiterlesen ...
29.04.2013

projekte

xart splitta plant, organisiert, performt, macht, unterstützt und sammelt projekte und projektideen die wirklichkeiten_räume_aktionen_leben in vielen unterschiedlichen weisen trans_xen. eins unserer ersten projekte war die ausstellung ... Weiterlesen ...
24.04.2013

wird bald mit inhalt gefüllt…

Hier kannst du Spenden
Skip to content