steffi

04.12.2020

Button

18.06.2019

Dissolving Territories | 6+ Frequencies

Donnerstag, 20. Juni 2019, 19h @ aquarium am Südblock Gesprächspartnerin: Maya Bastian (via Skype) Wie hören wir (von) einander in der Verdrängung? Wie werden Stimmen, Lieder und ... Weiterlesen ...
28.05.2019

Dissolving Territories Teil II – 5+ Logistik

Mittwoch, 05. Juni 2019, 19h, @ aquarium am Südblock Gesprächspartner: Thiva Mohanathasan Die Vertreibung von Menschen führt nicht nur zur Deplatzierung von Körpern, sondern auch zur ... Weiterlesen ...
10.03.2018

Dissolving Territories – 1+  Archipel

1+  Archipel Donnerstag, 22. März 2018, 19h im aquarium am Süblock Gesprächspartnerin: Prashanthy Sekaram Audioufnahme der Veranstaltung (Eng.). Wie kann Zuhause losgelöst von Grenzen erzählt und ... Weiterlesen ...
10.03.2018

Dissolving Territories – 1+  Archipelago

1+ Archipelago Thursday, March 22nd, 7pm @ aquarium am Südblock Guest speaker: Prashanthy Sekaram Recording of the event (Eng.). How can home be narrated, detached from ... Weiterlesen ...
04.10.2017

Reihe einmischen – aufmischen

Die Reihe vermittelt Skills, damit ihr euch ein- und diskriminierende Verhältnisse aufmischen könnt. Es werden ausgehend von eigenen Ideen unterschiedliche Methoden in Workshops angeboten: Comics zeichnen, ... Weiterlesen ...
04.10.2017

Reihe einmischen – aufmischen

Die Reihe vermittelt Skills, damit ihr euch ein- und diskriminierende Verhältnisse aufmischen könnt. Es werden ausgehend von eigenen Ideen unterschiedliche Methoden in Workshops angeboten: Comics zeichnen, ... Weiterlesen ...
01.10.2017

Workshopreihe: Reclaim Movement!

für queere körper, die von schlankheitsnormen abweichen. ab 8.10.2017 weitere termine:  25.11., 17.12.2017 , 21.1., 24.2., und 11.3.2018 wir wollen an sechs terminen über sechs monate die ... Weiterlesen ...
16.08.2017

Reihe Ent2genderung/Entgenderung

archiv der veranstaltungsreihe was geht wo ‚ent2‘, wenn weiblichkeit und männlichkeit nicht mehr den vorstellungsrahmen von geschlecht bestimmen? oder gender überhaupt nicht mehr unsere vorstellungen von ... Weiterlesen ...
16.08.2017

Reihe Ent2genderung/Entgenderung

archiv der veranstaltungsreihe was geht wo ‚ent2‘, wenn weiblichkeit und männlichkeit nicht mehr den vorstellungsrahmen von geschlecht bestimmen? oder gender überhaupt nicht mehr unsere vorstellungen von ... Weiterlesen ...
11.08.2017

Reihe Körper_n

Samstag, 16. September 2017, 11-18:30h Zuhause bei mir – allem zum Trotz Workshop für Trans* & inter-Personen, Lesben, Frauen*. Mit Aufmerksamkeits- und Körperübungen, Reflektion und Austausch. ... Weiterlesen ...
11.08.2017

Reihe Körper_n

samstag, 16. september 2017, 11-18:30h zuhause bei mir – allem zum trotz workshop für trans* & inter-personen, lesben, frauen*. mit aufmerksamkeits- und körperübungen, reflektion und austausch. ... Weiterlesen ...
16.06.2017

sprachliches politisches handeln gestalten

die reihe hat im ersten halbjahr 2017 stattgefunden. eine eigene sprache zu finden ist antidiskriminierendes empowerment. zu verstehen wie macht- und gewaltvoll sprachliche handlungen sind, kann ... Weiterlesen ...
16.06.2017

sprachliches politisches handeln gestalten

die reihe hat im ersten halbjahr 2017 stattgefunden. eine eigene sprache zu finden ist antidiskriminierendes empowerment. zu verstehen wie macht- und gewaltvoll sprachliche handlungen sind, kann ... Weiterlesen ...
31.08.2016

Austausch, Empowerment und Dialog zu Islam und Feminismen

von und für muslimische Feminist*innen und andere Interessierte. Freitag, 25.11: Podiumsgespräch mit deutschen und internationalen Gästen (offen für alle). Samstag, 26.11: Workshops, die Raum schaffen sollen ... Weiterlesen ...
31.08.2016

Austausch, Empowerment und Dialog zu Islam und Feminismen

von und für muslimische Feminist*innen und andere Interessierte. Freitag, 25.11: Podiumsgespräch mit deutschen und internationalen Gästen (offen für alle). Samstag, 26.11: Workshops, die Raum schaffen sollen ... Weiterlesen ...
17.03.2016

w_ort splitta – BuchGespräche zu diskriminierungskritischen Praxen

Bücher können Mut machen, herausfordern, politische Fragen aufwerfen, verbinden. Anhand von Büchern, die diskriminierungskritisches Handeln und den Widerstand gegen unterdrückende Verhältnisse zum Thema machen, sollen u.a. ... Weiterlesen ...
16.03.2016

w_ort splitta – BuchGespräche zu diskriminierungskritischen Praxen

Bücher können Mut machen, herausfordern, politische Fragen aufwerfen, verbinden. Anhand von Büchern, die diskriminierungskritisches Handeln und den Widerstand gegen unterdrückende Verhältnisse zum Thema machen, sollen u.a. ... Weiterlesen ...
17.03.2016

Dekolonisierung in Kunst und visueller Kultur

Was genau heißt Dekolonisierung in Kunst? Wie kann Kunst als Medium wahrgenommen werden, durch das Dekolonisierungsprozesse initiiert werden? Dies ist sowohl für Produzen_tinnen als auch Rezipien_tinnen ... Weiterlesen ...
17.03.2016

Decolonising Arts and Visual Culture

What exactly does decolonisation in art mean? How can art be perceived as a medium through and with which processes of decolonisation are initiated? This is ... Weiterlesen ...
Hier kannst du Spenden
Skip to content